Bezeichnung: Industriemechaniker (m/w)
Ort: 95100 Selb
Firma: NETZSCH Gerätebau GmbH (NGB)
Ausbildungsart: Duale Ausbildung
Anzahl Stellen: 2
Ausbildungsbeginn: 01.09.2017
Ausbildungsdauer: 42 Monate
Voraussetzungen:

guter Schulabschluss

Beschreibung:

Ihr Aufgabengebiet

  • Maschinelle Metallbearbeitung: Feilen, Sägen, Biegen, Schleifen, Bohren, Drehen, Fräsen
  • Lesen von technischen Zeichnungen und Stücklisten
  • Ermitteln von Schnittdaten für die maschinelle Bearbeitung
  • Planen von Arbeitsabläufen, Kontrollieren und Beurteilen der Ergebnisse
  • Geräte und Maschinen herstellen, montieren, testen und in Betrieb nehmen
  • Mess-Systeme und Messgeräte nach Verwendungszweck auswählen und einsetzen
  • pneumatische und hydraulische Schaltungen planen, aufbauen, testen und in Betrieb nehmen

Ausbildungsziele sind das Herstellen von komplexen Einzelteilen unter Beachtung technischer Dokumentation, das selbstständige Montieren und Justieren von Baugruppen und kundenspezifischen Apparaturen unter Beachtung unserer hohen Qualitätsanforderungen und das zielgerichtete Arbeiten im Team.

Unsere Anforderungen

  • guter Schulabschluss
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen und mathematisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • Spaß an Herausforderungen und an Teamwork sowie am Umgang mit Computern und High-Tech

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Die praktische Ausbildung findet in verschiedenen Abteilungen an unserem Standort in Selb statt. Die theoretischen Inhalte werden durch die Berufsschule in Marktredwitz (1 bzw. 2 Tage pro Woche) vermittelt.

Wir bieten eine hervorragende fachausbildung mit innerbetrieblichem Unterricht, eine qualifizierte Betreuung in den Fachbereichen, eine angenehme Arbeitsatmosphäre, eine attraktive Ausbildungsvergütung und viele Sozialleistungen sowie gute Übernahmechancen und Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung.

Anlagen: Download ngb_azubi_mech_2016.pdf
 mehr Infos
 Zurück zur Übersicht

Anmelden

Eine Initiative von

Wirtschaftsclub Nordoberpfalz