Bezeichnung: Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w)
Ort: 95100 Selb
Firma: NETZSCH Gerätebau GmbH (NGB)
Ausbildungsart: Duale Ausbildung
Anzahl Stellen: 2
Ausbildungsbeginn: 01.09.2017
Ausbildungsdauer: 42 Monate
Voraussetzungen:

guter Realschulabschluss

Beschreibung:

Ihr Aufgabengebiet

  • Montieren und Anschließen elektrischer Betriebsmittel
  • Messen und Analysieren von elektrischen Funktionen und Systemen
  • Beurteilen und Kontrollieren der Sicherheit von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • technische Auftragsanalyse, Lösungsentwicklung
  • Fertigen von Komponenten und Geräten
  • Herstellen und Inbetriebnehmen von Geräten und Systemen
  • Einrichten, Überwachen und Instandhalten von Fertigungs- und Prüfeinrichtungen
  • Entwerfen von Schaltungen und Leiterplatten
  • Herstellen, Bestücken und Prüfen von Leiterplatten
  • Programmieren von Mikrocontrollern und speicherprogrammierbaren Steuerungen

Die Ausbildung beinhaltet das Verdrahten und Justieren von Baugruppen und von kundenspezifischen Apparaturen unter Beachtung unserer hohen Qualitätsanforderungen. Zudem gehört die selbstständige Abnahme und der Abgleich kompletter Systeme sowie zielgerichtetes Arbeiten im Team zu den Hauptaufgaben im Rahmen der Ausbildung.

Unsere Anforderungen

  • guter Realschulabschluss
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen und mathematisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • Spaß an Herausforderungen und an Teamwork sowie am Umgang mit Computern und High-Tech

Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre. Praktische Kenntnisse werden in unseren verschiedenen Abteilungen am Standort Selb vermittelt und der theoretische Teil der Ausbildung findet gewöhnlich als Blockunterricht in der Berufsschule Marktredwitz (1. Ausbildungsjahr) sowie in der Berufsschule in Bamberg (ab dem 2. Ausbildungsjahr) statt.

Wir bieten eine hervorragende Fachausbildung mit innerbetrieblichem Unterricht, eine qualifizierte Betreuung in den Fachbereichen sowie eine angenehme Arbeitsatmosphäre, eine attraktive Ausbildungsvergütung und viele Sozialleistungen sowie gute Übernahmechancen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung.

Anlagen: Download ngb_azubi_elek_2016.pdf
 mehr Infos
 Zurück zur Übersicht

Anmelden

Eine Initiative von

Wirtschaftsclub Nordoberpfalz