Bezeichnung: Verfahrensmechaniker / in
Ort: 95448 Bayreuth
Firma: ZF Friedrichshafen AG
Ausbildungsart: Duale Ausbildung
Anzahl Stellen: 2
Ausbildungsbeginn: 01. September
Ausbildungsdauer: 36 Monate
Voraussetzungen:

qualifizierter Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife

Beschreibung:

Als Verfahrensmechaniker planst und organisierst du die Produktion von Kunststoff- und Kautschukprodukten.
Hierfür richtest du die entsprechenden Produktionsmaschinen und -anlagen ein, rüstest sie um, nimmst sie in Betrieb und kontrollierst den Produktionsablauf. Auch die Kontrolle der produzierten Produkte und Instandhaltungstätigkeiten werden von dir durchgeführt.
Während der Ausbildung lernst du das Einstellen und Betreuen von Spritzmaschinen und wirst zum Fachmann fur polymere Werkstoffe. Am Ende deiner Ausbildung kennst du für jedes Produkt das geeignete Verarbeitungsverfahren. Mit diesem Wissen leistest du einen wichtigen Beitrag zum Erfolg unserer Produkte und unseres Unternehmens.

Späterer Einsatzbereich: – Qualitätssicherung – Betriebsinstandhaltung – Werkzeugbau – Musterbau – Produktion
Bewerben
Wenn Du Dich für einen Ausbildungsberuf entschieden hast, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Sende uns dazu deine vollständigen Unterlagen mit: – Bewerbungsanschreiben – Tabellarischen Lebenslauf – Kopien der letzten drei Schulzeugnisse – Angaben zum gewünschten Ausbildungsberuf
Bewerbungsschluss ist der 15.10. des Vorjahres.

Anlagen: Download auerbach_verfahrensmechaniker.pdf
 mehr Infos
 Zurück zur Übersicht

Anmelden

Eine Initiative von

Wirtschaftsclub Nordoberpfalz