Unternehmensprofile:

Logo BHS

BHS tabletop AG

Die BHS Tabletop AG mit ihren Marken Bauscher, Tafelstern und Schönwald ist in Weiden vor allem bekannt unter dem Namen ihrer Marke Bauscher, dem Erfinder des Hotelporzellans, gegründet 1881. Seit dieser Zeit prägt das Unternehmen das Stadtbild von Weiden und ist einer der wichtigsten Arbeitgeber der Region. Die BHS tabletop AG hat das Produktionswerk in Weiden zu einer der größten und modernsten Porzellananfertigungen Europas ausgebaut und das mitten in der Stadt.

International führend ist die BHS tabletop AG nicht nur in der Vermarktung von Profiporzellan, sondern auch wenn es um Nachhaltigkeit geht: Als erstes Unternehmen der Porzellan-Branche weltweit ist die BHS für ihr Umwelt- und Energiemanagement nach ISO 50001 und ISO 14001 zertifiziert.

Diese lange Erfolgsgeschichte war und ist nur dank qualifizierter und motivierter Mitarbeiter möglich. Deshalb spielt bei der BHS tabletop AG die Förderung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter eine wichtige Rolle. Den Grundsatz, junge Menschen zu fördern, hat das Unternehmen nun über die Grenzen des Unternehmens ausgeweitet: Die BHS tabletop AG ist Bildungspate der Geschwister-Scholl-Realschulen.